Deutsch
English
schwarz-weiss Version
Farb-Version
A A A
Zum Downloadbereich
unserer Smartphone-App

Smartphone-App

Pflichtpraktikum für Studierende

Das NS-Dokumentationszentrum München bietet Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen ihres fachlich einschlägigen Studiums ein Praktikum zu absolvieren. Als Praktikant*in erhalten Sie Einblick in die Arbeitsabläufe einer Einrichtung der historisch-politischen Bildungsarbeit, vor allem in den Bereichen Wissenschaft und Vermittlung, Vorbereitung von Ausstellungsprojekten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Bibliothek. Sie sind in enger Abstimmung mit den Mitarbeiter*innen des Hauses tätig.

Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung sind
- das Studium der Geschichte oder eines Nachbarfaches ab dem dritten Semester
- Interesse an zeitgeschichtlichen Fragestellungen und Identifikation mit der Ausrichtung unseres Hauses
- der Nachweis, dass es sich um ein in der Studien- bzw. Prüfungsordnung vorgesehenes Pflichtpraktikum handelt, das begleitend zur Hochschulausbildung abgeleistet wird und einen inhaltlichen Bezug zu dieser aufweist.

Pflichtpraktika können wir leider nicht vergüten. Sie erhalten aber nach Ablauf des Praktikums ein ausführliches Zeugnis.
 
Bitte bewerben Sie sich zu folgenden Terminen
31. März, 30. Juni, 30. September, 31. Dezember.

Sie werden dann zeitnah benachrichtigt und gegebenenfalls zum Gespräch eingeladen. Beachten Sie, dass der Antritt des Praktikums meist erst mehrere Monate später erfolgen kann - bewerben Sie sich also rechtzeitig.

Ihre Bewerbung sollte ein Anschreiben enthalten, in dem Sie angeben, warum Sie sich für ein Praktikum in unserer Einrichtung interessieren und in welchem Zeitraum Sie das Praktikum absolvieren möchten. Daneben benötigen wir Ihren Lebenslauf sowie Abitur-, Ausbildungs- und ggf. Arbeitszeugnisse, aus denen Ihre bisherigen Studien- und Tätigkeitsschwerpunkte hervorgehen. Auch eine aktuelle Studienbescheinigung sowie einen einschlägigen Auszug zum Pflichtpraktikum aus der Prüfungsordnung sollten Sie Ihrer Bewerbung beigeben. Die Dauer des Praktikums richtet sich nach der jeweiligen Prüfungsordnung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an

NS-Dokumentationszentrum München
Wissenschaft und Vermittlung
Max-Mannheimer-Platz 1
80333 München

oder in elektronischer Form (als PDF-Datei) an
paul-moritz.rabe (at) muenchen.de