Deutsch
English
schwarz-weiss Version
Farb-Version
A A A
Zum Downloadbereich
unserer Smartphone-App

Smartphone-App

Veranstaltungen

29.10.2019 | 11.00 Uhr

Mein Flugblatt

Ferienworkshop für Kinder

Was bewegte Menschen, sich gegen die nationalsozialistische Diktatur unter Hitler zu stellen? Für Kinder ist die Geschichte des Nationalsozialismus in ihrer menschenverachtenden Extremität meist zu überwältigend und hinterlässt eher ein Gefühl massiver Verunsicherung und Verstörung.


Nach einer kurzen Einführung in die Zeit des Nationalsozialismus und Beispielen von Ausgrenzungen beschäftigen wir uns mit Menschen, die Widerstand gegen das Regime geleistet haben und mit ihrem Handeln ein Zeichen für Menschlichkeit setzten, wie die Mitglieder der Weißen Rose.


Im Anschluss sprechen wir über heutige Mechanismen von Ausgrenzung und Ungerechtigkeit und überlegen gemeinsam wogegen wir heute Widerstand leisten sollten. In der Folge entwickelt jedes Kind eine eigene positive Botschaft, die dann in Form eines Flugblatts kreativ gestaltet wird.


Für Kinder von 10 bis 12 Jahren. Bitte Brotzeit mitbringen.



Ort NS-Dokumentationszentrum München, Treffpunkt Foyer

Teilnahme frei

Anmeldung bildung.nsdoku@muenchen.de

Veranstalter NS-Dokumentationszentrum München

Zur Veranstaltungsübersicht

Kontakt Veranstaltungen

veranstaltungen.nsdoku (at) muenchen.de

Birgit Sandhof | 089 233-67015

Unser Newsletter
Erhalten Sie aktuelle Veranstaltungshinweise und Neuigkeiten aus dem Haus

Folge uns auf

Twitter
Instagram
Facebook

Ihr Besuch

Informationen zu Öffnungszeiten, Anfahrt, Gruppenangeboten, Preisen

Einlassvorbehalt

Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, können von Veranstaltungen des NS-Dokumentationszentrums München ausgeschlossen werden.