Deutsch
English
schwarz-weiss Version
Farb-Version
A A A
Zum Downloadbereich
unserer Smartphone-App

Smartphone-App

Die Verfolgung der Sinti und Roma in München und Bayern 1933–1945


Der Katalog zu der von 27.10.2016 bis 12.02.2017 gezeigten Sonderausstellung „Die Verfolgung der Sinti und Roma in München und Bayern 1933–1945“ enthält die Texte und Bilder der Ausstellung sowie Fachaufsätze. Erstmals werden umfassend die Münchner Opfer unter den Sinti und Roma dokumentiert. Dabei werden den Bilddokumenten der Ausgrenzung und Verfolgung private Zeugnisse und die Selbstsicht der Sinti und Roma gegenübergestellt. Mit einer Einführung von Winfried Nerdinger und Beiträgen von Wolfgang Benz, Frank Reuters, Klaus-Michael Bogdal und Karola Fings.

Die Verfolgung der Sinti und Roma in München und Bayern 1933–1945, hrsg. von Winfried Nerdinger, München 2016, 318 Seiten

Museumsausgabe (Softcover): ISBN 978-3-86331-307-4, 28 Euro, erhältlich im Buchladen des NS-Dokumentationszentrums München

Verlagsausgabe (Hardcover): ISBN 978-3-86331-307-4, 34 Euro, im Buchhandel und beim Metropol Verlag

> Download Inhaltsverzeichnis PDF | 1,7 MB

Siehe auch