Deutsch
English
schwarz-weiss Version
Farb-Version
A A A
Zum Downloadbereich
unserer Smartphone-App

Smartphone-App

Recherche-Workshop mit Präsentation in der Dauerausstellung

In dem vierstündigen Rechercheworkshop haben Gruppen die Möglichkeit, sich mit ausgewählten Themen der Dauerausstellung „München und der Nationalsozialismus“ vertiefend zu beschäftigen. An Medientischen im Lernforum recherchieren die Teilnehmenden in Kleingruppen zum ausgewählten Thema. Die Präsentation der Arbeitsergebnisse erfolgt in der Dauerausstellung als wechselseitiger Rundgang.

Themenangebote:

Warum München? - Gründung und Aufstieg der NSDAP

„Hauptstadt der Bewegung“

Die nationalsozialistische Ausgrenzungsgesellschaft

Was bleibt? - Umgang mit der nationalsozialistischen Vergangenheit


Zielgruppe: Für Schulklassen ab 9. Klasse (Mittelschule 8. Klasse) und Erwachsene

Gruppengröße: Bis 15 Personen (größere Gruppen werden geteilt)

Buchung: Buchungsanfragen zu unseren Seminaren können Sie per E-Mail unter bildung.nsdoku (at) muenchen.de an uns richten. Telefonisch erreichen Sie uns unter 089 233 67007.

Ihr Besuch

Informationen zu Öffnungszeiten, Anfahrt, Gruppenangeboten, Preisen